EXOPOLITIK TERMIN: Weltpremiere des neuen Films / Vortrag Robert Fleischer

Ayahuasca_WeltpremiereAm 30. September veranstalten wir ein Doppel-Event: Robert Fleischer wird über die neuesten britischen UFO-Akten berichten. Danach gibt es die Welturaufführung des neuen Films "Ayahuasca - auf den Spuren einer uralten Medizin".

 

 

Wann? Samstag, 30. September 2017

Wo? Seminarzentrum IM EINKLANG, Nikolaistr. 22, 04109 Leipzig

 

Programm:

17:00 Uhr - Einlass

17:30 Uhr - Vortrag von Robert Fleischer: Neues aus britischen UFO-Akten

18:30 Uhr - Diskussion

19:00 Uhr - Weltpremiere: Ayahuasca - Auf den Spuren einer uralten Medizin



Inhalt:

1. Neues aus britischen UFO-Akten

Die im Juni 2017 veröffentlichten UFO-Akten wurden nicht wie zuvor üblich für jedermann im Internet zugänglich gemacht. Robert Fleischer musste selbst ins Londoner Nationalarchiv reisen, um sie einzusehen. Die Akten offenbaren zahlreiche rätselhafte Fälle und auch schwerwiegende UFO-Zwischenfälle aus der Luftfahrt. Robert Fleischer wird die wichtigsten Akten und Vorkommnisse vorstellen.

2. Weltpremiere: Ayahuasca - Auf den Spuren einer uralten Medizin

Der bekannte Schweizer Hellseher Martin Zoller begab sich für diese Doku tief in den Dschungel des Amazonas-Gebietes in eine Region, die jahrzehntelang für westliche Besucher abgeschirmt war. Beim Stamm der Siona-Indianer lernte er die geheime Zubereitung und Anwendung von Ayahuasca kennen - einem psychedelischen Getränk, das nach uralter Tradition aus den Pflanzen des Dschungels hergestellt wird und Zutritt zum Reich der Ahnen und Naturgeister gewährt. "Yahé", wie die Eingeborenen die Substanz nennen, wird seit jeher als Medizin verwendet und gilt in Peru sogar als nationales Kulturerbe. "Ayahuasca - Auf den Spuren einer uralten Medizin" gewährt einen seltenen Einblick in die Ursprünge dieses kostbaren Kulturgutes und dessen rituelle Verwendung.

Eintritt: 10 € für Abonnenten von ExoMagazin.tv (nur bei Voranmeldung!) sowie Schüler, Studenten, Rentner, Arbeitslose (nur bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises), 15 € an der Abendkasse

ACHTUNG: BEGRENZTE SITZPLÄTZE! Jetzt anmelden unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Merken
Kommentare (1)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy