EXOPOLITIK TERMIN: Dirk Pohlmann über Methoden der Desinformation

Einmaleins_der_DesinfoAm 14. Oktober 2017 kommt der bekannte TV-Journalist Dirk Pohlmann nach Leipzig und erklärt das Einmaleins der Desinformation.

Dirk Pohlmann ist seit vielen Jahren für arte und ZDF tätig und hat mehrere investigative Dokus über Geheimdienste und deren Verstrickungen in das Weltgeschehen gemacht - auch über deren Rolle in der UFO-Thematik.

Am 14. Oktober wird er in einem zweiteiligen Vortrag die Taktiken und Methoden geheimdienstlicher Desinformation detailliert vorstellen und auch wichtige Beispiele zeigen, in denen die Dienste Akten verschwinden ließen, falsche Fährten legten und psychologische Kriegsführung betrieben. Wichtige Informationen, um das Weltgeschehen zu verstehen und ein Muss für jeden Freigeist!

Wann? 14. Oktober 2017

Wo? Seminarzentrum IM EINKLANG, Nikolaistr. 22, 04109 Leipzig

Programm:

17:00 Uhr - Einlass

17:30 Uhr – Vortrag (1): Desinformation im großen Stil

18:30 Uhr - Pause

19:00 Uhr – Vortrag (2): Taktik und Methoden von Desinformation

Ca. 20 Uhr – Diskussion

Ca. 20:30 Uhr - Ende


Um diese Themen geht es:

 

  • Die erste große Desinformationskampagne zu Beginn des US-Imperiums
  • Beispiel 1. Weltkrieg und Nazi-Akten: Die wichtigsten Dokumente bleiben geheim
  • Beispiel JFK: Falsche Fährten
  • Beispiel U-Boote in Schweden: Die erfolgreichste PsyOps aller Zeiten
  • Desinformation – Taktik und Methoden:
  • Zersetzung: Von der Stasi bis Gary Webb
  • „Verschwörungstheorie“ und Deep State
  • Andreas von Bülow und Daniele Ganser – Absturz in die Verschwörungstheoretikerschublade
  • Standardtechniken der Desinformation von Stasi bis CIA
  • Desinformation am Beispiel von UFOs

 

Eintritt: 15 € für Abonnenten von ExoMagazin.tv (nur bei Voranmeldung!) sowie Schüler, Studenten, Rentner, Arbeitslose (nur bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises), 20 € an der Abendkasse

ACHTUNG: BEGRENZTE SITZPLÄTZE! Jetzt anmelden unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Täuschung: Die Methode Reagan
arte-Doku von Dirk Pohlmann

 

UFOs, Lügen und der Kalte Krieg
arte-Doku von Dirk Pohlmann

 

KenFM im Gespräch mit Dirk Pohlmann


Merken
Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy