Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser von der Universität Bern stellt in diesem Interview seine Forschungsergebnisse über die Hauptverursacher von Terrorismus und Krieg vor. Er kann belegen: Während des Kalten Krieges ließ die NATO durch ihre Geheimarmee namens "Gladio" gemeinsam mit der CIA Bombenanschläge auf unschuldige Bürger durchführen, um politische Ziele zu erreichen. Er stellt fest: Der 11. September reiht sich lückenlos in diese historisch belegte Strategie des Terrors ein.

 

 

 

Dr. Daniele Ganser: Regierungsterrorismus und der 11. September (22min)

'Operation Gladio' - Die geheime Terrorarmee der NATO

       
Written by :
 
Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy