AddThis Social Bookmark Button

Finden Sie hier die Aussagen verschiedener weiter Augenzeugen, die aus erster Hand von ihren Erfahrungen und Kenntnissen berichten.

Citizen_Hearing_on_DisclosureDas von UFO-Aktivist Steven Bassett angekündigte fünftägige Event ’Citizen Hearing on Disclosure’ (wir berichteten) hat begonnen. Lesen Sie im Folgenden Zitate der Teilnehmenden in einem Abriss der bisherigen Anhörung.

Weiterlesen...

Zivile und militärische Flugzeugpiloten zählen zu den wertvollsten Augenzeugen von UFO-Sichtungen. Der inzwischen verstorbene Chefpilot der Deutschen Lufthansa, Werner Utter, hatte am Ende seiner aktiven Zeit mehr als 24.000 Flugstunden hinter sich. Was er lange Jahre verschwieg: Er hatte mehrere Male Begegnungen mit außergewöhnlichen Objekten - und diese waren alles andere als Partyballons...

Weiterlesen...

Traf Dwight Eisenhower tatsächlich Außerirdische?In einem Videostatement hat der sich heute im Ruhestand befindende einstige Abgeordnete des US-Bundesstaates New Hampshire, Henry W. McElroy öffentlich erklärt, während seiner Dienstzeit ein offizielles Schriftstück gesehen zu haben, in dem US-Präsident Dwight D. Eisenhower (1953–1961) über die Anwesenheit außerirdischer Besucher in den USA informiert wurde.

Weiterlesen...

Kirsan Iljumschinow (Quelle: 1.ru)Die mögliche Entführung eines russischen Gouverneurs durch Außerirdische sorgt derzeit für Aufregung unter Politikern. Am 22. April bekannte Kirsan Iljumschinow im ersten russischen Fernsehen, dass er an Bord eines Raumschiffes entführt worden sei und eine Unterhaltung mit den Besuchern gehabt hätte. Nun fordert ein Duma-Abgeordneter die Einführung von Regeln über die Meldepflicht außerirdischer Kontakte für hohe Staatsdiener. Wir präsentieren die Aussage Iljumschinows im Wortlaut.

Weiterlesen...

Milton TorresIm Mai 1957 erhielt der amerikanische Militärpilot Milton Torres den Befehl, über britischem Territorium ein UFO abzuschießen. Doch bevor er zum Abfeuern kam, verschwand das merkwürdige Radarsignal vom Bildschirm. Nach der Landung wurde Torres verhört und erhielt vom Geheimdienst den Befehl, über den Vorfall zu schweigen. Der Fall wurde im Oktober 2008 bekannt, als das britische Verteidigungsministerium weitere UFO-Akten freigab. Im April 2008 machte Torres seine Aussage öffentlich bei einer Pressekonferenz im National Press Club in Washington DC.

Weiterlesen...

HillaryClintonDass US-Außenministerin Hillary Clinton sich für UFOs interessierte, ist seit Veröffentlichung von Regierungsakten im Jahr 2008 zwar kein Geheimnis mehr, doch Clinton schweigt zu ihrem Treffen mit Lawrence Rockefeller. Der US-Multimilliardär hatte versucht, Hillary und ihren Ehemann Bill Clinton zur Freigabe weiterer UFO-Akten zu bewegen. Doch eine Fotoanalyse bringt nun ans Licht: Frau Clinton weiß offenbar noch viel mehr.

Weiterlesen...

Seite 2 von 3

2