Zeitgeschehen Politik
AddThis Social Bookmark Button

Erfahren Sie hier mehr über bemerkenswerte Entwicklungen in der Politik.

Präsident Barack Obama und Außenministerin Hillary Clinton stehen bei den Vereinten Nationen an einem internationalen Scheideweg. Werden sie einen Beschluss der UN-Generalversammlung anerkennen und geheime Akten über nicht identifizierte fliegende Objekte (UFOs) und außerirdisches Leben freigeben? Am 21. Januar 2009 erklärte Präsident Obama, dass "Transparenz der Maßstab dieser Präsidentschaft" sein wird. Er veröffentlichte ein Memorandum über Transparenz, welches versprach, dass "meine Administration sich zu einem noch nie dagewesenen Grad der Offenheit verpflichtet. Wir werden zusammen arbeiten um das Vertrauen in der Öffentlichkeit sicherzustellen, durch ein System der Transparenz, der Beteiligung der Öffentlichkeit und Zusammenarbeit. Offenheit wird unsere Demokratie stärken und die Effizienz und Effektivität der Regierung fördern.

Weiterlesen...

(exonews) Der neue gewählte US-Präsident Obama spielte während seines Urlaubs auf Hawaii nicht nur Golf und entspannte in einem exklusiven Kailua-Beach Apartement. Er verbrachte seine Zeit auch mit wichtigen Entscheidungen über die zukünftige Besetzung der wichtigsten Position für die nationale Sicherheit - dem Direktor der CIA. Die Wahl eines Außenseiters der Gemeinschaft der Geheimdienste, Leon Edward Panetta, wurde von Experten sowohl begrüßt als auch kritisiert. Wird Obamas Mann dafür sorgen, dass die CIA ihre geheimen UFO-Akten freigibt?

Weiterlesen...



Der deutsch-amerikanische Publizist und Wirtschaftsjournalist William Engdahl kennt wie kein zweiter die Hintergründe des Ereignisses, das uns unmittelbar bevorsteht und die Welt für Monate beschäftigen wird - die Finanzkrise. Im Interview mit Robert Fleischer für NuoViso berichtet Engdahl über die Hintergründe und Folgen dieses Finanzdesasters, welches seit dem Jahr 2002 mit Hilfe von Alan Greenspan forciert wurde.

Weiterlesen...

(exonews.de) Mehrere Zeugen, die behaupteten am 08. Januar 2008 in der Nähe von Stephenville ein UFO gesehen zu haben, wurden durch die kürzlich veröffentlichten Radardaten der Federal Aviation Administration (FAA) unterstützt (wir berichteten). Als Reaktion auf eine Reihe von Freedom of Information Act Anfragen durch das Mutual UFO Network (MUFON) lieferte die FAA 2,8 Millionen Radarechos von fünf verschiedenen Standorten rund um das Gebiet, in dem das UFO gesichtet wurde.

Weiterlesen...

Der Kongressabgeordnete und frühere Präsidentschaftskandidat Dennis Kucinich (Demokraten) hat vergangenen Dienstag im Repräsentantenhaus einen Antrag auf Einleitung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen den amtierenden US-Präsidenten George W. Bush gestellt. Knapp vier Stunden und 40 Minuten brauchte Kucinich, um all die Verbrechen und Fehlverhalten von Bush aufzuzählen, die ein Amtsenthebungsverfahren rechtfertigen. Doch Bush erhält Rückendeckung - ausgerechnet von den Demokraten. Wer zieht hier die Fäden?

Weiterlesen...

Vom 5. bis 8. Juni 2008 fand in Chantily (Virginia) das diesjährige Bilderberg-Treffen statt. Und die Liste der Teilnehmer liest sich wie ein Who-Is-Who der westlichen Wirtschaftsmächte: "David Rockefeller trifft auf Joschka Fischer" - "Joseph Ackermann plauscht mit Henry Kissinger" - "Prinz Phillipe von Belgien flirtet mit Condoleezza Rice" - so oder so ähnlich hätten wir es in der Mainstreampresse lesen können. Schließlich waren die weltweit wichtigsten Medien ebenso geladene Gäste. Doch geschrieben wird nichts. Man fragt sich, wozu die Journalisten sonst hingefahren sind.

Weiterlesen...

Seite 2 von 3

2